Archiv des Autors: Ingo Preuß

EINMAL-GEBOREN, ZWEIMAL-GEBOREN ZEN

Eben im Ver­lag erschie­nen: Con­rad Hyers EINMAL-GEBOREN, ZWEIMAL-GEBOREN ZEN Die Soto- und Rin­zai-Schu­­len des japa­ni­schen Zen-Bud­d­his­­mus EINMAL-GEBOREN, ZWEIMAL-GEBOREN ZEN zeigt die Unter­schie­de und ver­schie­de­nen Ansät­ze der bei­den japa­ni­schen Schu­len des Zen-Bud­d­his­­mus anhand aus­führ­li­cher Gegen­über­stel­lung der Lebens­um­stän­de und Cha­rak­te­re ihrer Begrün­der … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Buchvorstellung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zen-Buch zur Erleuchtung

Lie­be Freun­de, ich möch­te euch hier ein Buch vor­stel­len, was euch viel­leicht inter­es­sie­ren wird: Erwa­chen und Erleuch­tung im Zen Ver­schrot­te den eige­nen Käfig Yudo J. Seg­gel­ke Bro­schiert: 332 S., 12 Abb. Zum The­ma Erwa­chen und Erleuch­tung sind in den letz­ten … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Buchvorstellung | Hinterlasse einen Kommentar

Dogens EIHEI KOROKU auf Deutsch erschienen

In den ver­gan­ge­nen Jah­ren hat Dôgen Zen­jis (1200–1253) Haupt­werk Shôbôgen­zô über die Zen-Krei­­se hin­aus Inter­es­se erregt. Es war also an der Zeit, eine wei­te­re bedeu­ten­de Text­samm­lung des Begrün­ders der japa­ni­schen Sôtô-Schu­­le ins Deut­sche zu über­tra­gen, das vor­lie­gen­de Eihei Kôro­ku (auch … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Buchvorstellung | Hinterlasse einen Kommentar

Neues aus dem Kristkeitz Verlag

Auf www​.krist​keitz​.de fin­det man alle neu­en Titel gleich auf der Start­sei­te. Bhan­te Hen­e­po­la Gunarata­na Acht Schrit­te zum Glück Mit Acht­sam­keit auf dem Pfad des Bud­dha 352 Sei­ten, gebun­den, Faden­hef­tung, Lese­bänd­chen, € 19.80, Fr 35.90 ISBN 978–3–932337–79–6 lie­fer­bar ab 29.11.2011 Auf die … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Buchvorstellung | Hinterlasse einen Kommentar

CIRCLES — Zen-Kalligraphie von Kazuaki Tanahashi

CIRCLES ist in Wort und Kunst eine Homage an die Sym­bol­kraft des Krei­ses oder den Enso, wie er in der japa­ni­schen Zen-Kal­­li­gra­­phie genannt wird. Wäh­rend Sher­ry Cha­yat den spi­ri­tu­el­len Aspekt die­ses Sym­bols in der uns bekann­ten Mensch­heits­ge­schich­te beleuch­tet und uns … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Buchvorstellung | Hinterlasse einen Kommentar