Monatsarchive: Mai 2021

Weil es Zen macht! Glücklich leben ohne Buddhismus

»Meis­ter Bo« steht — iro­nisch — für den Dhar­­ma-Nach­­­fol­­ger eines japa­ni­schen Zen-Meis­­ters. Der schlim­me Fin­ger starb mit 108 Jah­ren und erschien dem weit ent­fern­ten Meis­ter Bo genau zu die­sem Zeit­punkt im Traum. Und zwar als Tier. Wenn Sie bei der … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Shodo Harada: Alle Dinge kehren zum Einen zurück

Sho­do HARADA Roshi (geb. 1940) ist Zen-Meis­­ter und Nach­fol­ger von Yama­da Mumon Roshi. Hara­da Roshi lei­tet das Klos­ter Sogen­ji in Oka­ya­ma, Japan, und unter­rich­tet sowohl Frau­en wie Män­ner, Lai­en wie Ordi­nier­te. Da sei­ne Schü­ler haupt­säch­lich aus dem Aus­land kom­men, lehrt … Wei­ter­le­sen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Buchvorstellung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar