Das Diamant Sutra — Workshop mit Hans Kaishin Tenryu Stucken

Am Sams­tag, 24.03.2018 fin­det im Bon­ner San Bo Dojo ein Work­shop zum Dia­mant Sutra mit Hans Kais­hin Ten­ryu Stu­cken statt. In die­sem Work­shop wer­den wir uns mit dem Dia­mant-Sutra beschäf­ti­gen, es ein­mal voll­stän­dig in deut­scher Spra­che hören, um im wei­te­ren Ver­lauf auf ein­zel­ne Kapi­tel geson­dert ein­zu­ge­hen und eini­ge spe­zi­el­le Aspek­te her­vor­he­ben. In einem Fra­ge-Ant­wort Dia­log soll anschlie­ßend die Bedeu­tung die­ses Meis­ter­wer­kes für unse­re Zen-Pra­xis wei­ter her­ge­ar­bei­tet wer­den. Dar­über hin­aus wird es auch Zeit für Zazen geben.

Das Dia­mant-Sutra (jap. Kon­gō hannya hara­mit­su kyō) zählt zu den wich­tigs­ten Tex­ten des Maha­ya­na-Bud­dhis­mus und wur­de etwa im 1. Jahr­hun­dert n. Chr. ver­fasst. Es hat in den ver­schie­dens­ten asia­ti­schen Län­dern schon früh eine wei­te Ver­brei­tung gefun­den und ist Bestand­teil der „Pra­j­na­pa­ra­mi­ta-Sutras“ (sans­kr. „pra­j­na­pa­ra­mi­ta“ = Voll­kom­men­heit der Weis­heit). Die ers­te Druck­ver­si­on die­ses Sutra vom 11. Mai 868 stammt aus Tibet, wur­de als Holz­ta­fel­druck und gilt als das ers­te mit Sicher­heit zu datie­ren­de Buch­druckerzeug­nis der Mensch­heits­ge­schich­te

Hans Kais­hin Ten­ryu Stu­cken wird den Work­shop lei­ten. Eine per­sön­li­che Ein­la­dung erhältst Du unter: https://​www​.you​tube​.com/​w​a​t​c​h​?​v​=​z​C​M​i​R​n​t​5​_wk

Ein Inter­view kannst Du im 3 schät­ze Blog lesen: http://​3​-schaet​ze​.de/​b​l​o​g​/​m​o​o​n​-​m​o​u​n​t​a​i​n​-​d​h​a​r​m​a​-​e​i​n​-​g​e​s​p​r​a​e​c​h​-​m​i​t​-​h​a​n​s​-​k​a​i​s​h​i​n​-​t​e​n​r​y​u​-​s​t​u​c​ken

Ter­min: 24.03.2018 (14:00 — 18:00)
Ort: San Bo Dojo, Heer­str. 167, 53111 Bonn

Wei­te­re Infos fin­dest Du unter www​.zen​-bonn​.de (Ter­mi­ne)

Print Friendly, PDF & Email

Über San Bo Dojo

Das SAN BO DOJO hat seinen Anfang im Oktober 1994. Das Zazen, das praktiziert wird, steht in der Linie des Soto-Zen. Das Dojo ist der Association Zen Internationale (A.Z.I.) und der Association Bouddhiste Zen d'Europe (ABZen) um Zen-Meister Roland Yuno Rech verbunden. Verantwortlicher Leiter des Dojos ist der Zen Mönch Patrick Damschen. Er praktiziert Zazen seit 1999 und ist Schüler des Zen-Meisters Roland Yuno Rech. Regelmäßige Zazen-Zeiten: Dienstag 19:00 Uhr Mittwoch 7:00 Uhr Donnerstag 19:00 Uhr Samstag 09:00 Uhr Samstag ab 13:00 Uhr Samu im Garten
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges, Vorträge abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.