AZI

Wer ist die AZI — Assoziation Zen Internationale?

Die »Association Zen Internationale Gründer Taisen Deshimaru« (AZI) ist die Vereinigung der Schüler von Meister Deshimaru und aller Dojos und Zazengruppen, deren Verantwortliche regelmässig auf den grossen, jährlichen Übungsperioden im Zentempel La Gendronnière gemeinsam praktizieren.

Sie wurde 1970 als kulturelle Vereinigung gegründet (gemäss franz. Gesetz von 1901), um Meister Taisen Deshimarus Mission zu unterstützen und hat zum Ziel, die Praxis und die Unterweisung des Zen zu verbreiten so, wie sie von ihrem Gründer übermittelt wurden. dadurch der heutigen Zivilisation bei der Bewältigung ihrer schweren Krise helfen.

Die AZI gehört der „Soto-Zen“-Schule an und wird von den japanischen Zenautoritäten anerkannt.

Die AZI (Association Zen Internationale) schließt Meister Deshimarus Schüler als Einzelmitglieder sowie alle Dojos und Zazengruppen, deren Verantwortliche regelmässig an den großen Sesshins im Zentempel La Gendronnière teilnehmen, zu einer Vereinigung zusammen.

Association Zen Internationale • 175, rue de Tolbiac • 75013 Paris • FRANCE

Für weitere Informationen bitte die offizielle Webseite besuchen…

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.