Happy earthday, 3 schätze!

Es ist kaum zu glauben aber es ist Zeit für ein Jubiläum. 3 schätze ist 5 Jahre alt geworden. Seit Anfang Juni 2012 findest Du bei 3 schätze geeignete Mittel für Deine Meditationspraxis. Darüber hinaus ist 3 schätze, zusammen mit dem San Bo Dojo (Zen Dojo), ein wichtiger Netzknoten geworden, an dem sich viele Menschen ihrer spirituellen Suche und Praxis anvertrauen können.

In den letzten 5 Jahren ist viel passiert. So viele schöne Begegnungen und Herausforderungen, Kooperationen, Ausstellungen, Workshops, Lesungen und natürlich die Monk´s Kitchen, als fester Bestandteil des Ladens. All das macht 3 schätze zu einem einzigartigen Ort, der Platz hat für vieles und doch nicht beliebig ist :-D

Über die SpendenaktionEine Ecke dieser Welt erhellen“ kannst Du Teil eines Kreises von Unterstützer/innen werden.

Zum freudigen Anlass gibt es auch neue Postkarten! Bestell Dir (kostenfrei, nur Versandkosten) am Besten direkt mehrere und mache damit auf die 3 schätze aufmerksam.

Ich freue mich, wenn Du mal wieder reinschaust, persönlich oder online unter www.3-schaetze.de

Patrick – 3 Schätze

Print Friendly, PDF & Email

Über San Bo Dojo

Das SAN BO DOJO hat seinen Anfang im Oktober 1994. Das Zazen, das praktiziert wird, steht in der Linie des Soto-Zen. Das Dojo ist der Association Zen Internationale (A.Z.I.) und der Association Bouddhiste Zen d'Europe (ABZen) um Zen-Meister Roland Yuno Rech verbunden. Verantwortlicher Leiter des Dojos ist der Zen Mönch Patrick Damschen. Er praktiziert Zazen seit 1999 und ist Schüler des Zen-Meisters Roland Yuno Rech. Regelmäßige Zazen-Zeiten: Dienstag 19:00 Uhr Mittwoch 7:00 Uhr Donnerstag 19:00 Uhr Samstag 09:00 Uhr Samstag ab 13:00 Uhr Samu im Garten
Dieser Beitrag wurde unter Dojos und Zendos, Sonstiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.