Monatsarchive: Dezember 2017

„Was war, ist in mir“- Seminar zu den generationsübergreifenden Auswirkungen des 2. Weltkrieges auf deutsche Familien

Vom 13. Juni – 17. Juni 2018 wird ein 5-Tage Seminar zum Thema „Die generationsübergreifenden Auswirkungen des 2. Weltkrieges auf deutsche Familien“ im Tibetischen Meditationshaus „Semkye Ling“ in Schneverdingen stattfinden. Es wir angeleitet von Claude AnShin Thomas, US-Amerikaner, Zen-buddhistischer Mönch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sesshins und Zazentage | Hinterlasse einen Kommentar